Dienstag, 22. Mai 2018

Nähen für meine Mädels

Meine beiden Mädels sind inzwischen 
recht wählerisch wenn's um 
Kleider geht.
So kann ich auch nicht mehr 
einfach einen Stoff kaufen der mir gefällt 
ohne Rücksprache...
(Schnitt Danni)
Das Panel mir dem Einhorn war als 
erstes im Einkaufskorb.
Daraus ein Shirt für Sophia.
Der Schmetterlings-Stoff verändert 
in der Sonne die Farbe
(Schnitt Amelie FM)
Louisa wollte ein Kleidli aus dem Stoff.
Im Winter habe ich ebenfalls fürs kleine Frölein
dieses Kleid genäht mit dem 
Pferd drauf.
Sie würde es am liebesten nicht mehr ausziehen
nur ist es im Moment zu warm dazu...

Dienstag, 15. Mai 2018

Hübscher Auftrag

Ich durfte einen ganz hübschen Auftrag 
nähen für eine kleine Maus die trocken 
geworden ist.
Unterwäsche mit Heidi
Scherenschnitt
Sterntaler und Mäuschen.
Solche Unterwäsche zieht man doch 
sehr gerne an...
Meine Mädels wollen leider keine so 
Pantys mehr.

Dienstag, 8. Mai 2018

Kemmeriboden

Letzte Woche zu unserem 
10. Hochzeitstag 
haben wir uns auf den Weg ins 
schöne Emmental gemacht.
Ganz hinten im Tal bei Schangnau
liegt das Hotel Kemmeriboden Bad.
Schön zum wandern und biken.
Im und ums Haus immer wieder so 
schöne Rostschilder mit Sprüchen drauf.
Bänke zum verweilen,
auf dem Geschichtsweg vom Hotel.
Das Hotel ist sehr bekannt für die 
mega feinen Meringues.
Links die Portion rechts die 1/2 Portion...
mir hat die halbe gereicht.
Mein Mann hat sich schon sehr lange darauf gefreut.
Leider war das Wetter nicht so toll, 
aber das hat uns nicht davon 
abgehalten Draussen unterwegs zu sein
und die Gegend zu erkunden.
Leider war hiess es nach drei Tagen 
bereits wieder Abschied nehmen.
Wir kommen aber bestimmt wieder...

Dienstag, 1. Mai 2018

Hippster Bag's

Hippster Bag's sieht man ja inzwischen 
überall.
Mir wurde sogar an einem Markt gesagt 
das man ihnen in Zürich 
"Berner Säckli"
gesagt hat, da man sie früher vor allem 
in Bern gesehen habe...
Dies hier sind bereits alle wieder weg.
Den einzelnen habe ich noch da
und ein paar neue werden bestimmt 
bald noch dazu kommen.
Meine beiden Ladys haben ja auch beide 
schon lange einen für ihre 
Schwimmsachen in der Schule.
Euch allen eine schöne Woche!!!
Wir haben grad noch Ferien:-))

Dienstag, 24. April 2018

Mama kann zaubern...

Meine Grosse meinte vor ihrem Geburtstag mal 
(der ist ja auch schon fast wieder ein halbes Jahr her)
"Mama wenn du dann all deine Aufträge 
genäht und gestickt hast könntest du 
dann mal wieder ein Kleid für mich nähen?"
Ich muss ja gestehen das es schon wirklich sehr lange her ist 
das ich ihr eines genäht hatte.
Dann kam der Tag an dem sie mit ihrem 
Götti ins Musical durfte. 
Somit die Frage 
"Mama was kann ich anziehen?"
Und dann kam Mama und hat gezaubert 😊😊
Es war nämlich schon 16.50 Uhr und 
ihr Götti sollte um 18.00 Uhr bei uns zum Abendessen sein.
Also zügig zugeschnitten,
 -Stoff hatte sie ja schon länger ausgesucht-
und dann im Eiltempo genäht.
(Schnitt Binta von Kibadoo)
Um 17.30 Uhr habe ich mich dann ich die Küche gestellt
um Cordon Bleu vor zu bereiten das diese dann 
um 18.00 fertig waren zusammen mit ein paar Broccolinudeln.
Kind superglücklich mit neuem Kleid an die Vorstellung von Annie,
Mama auch glücklich das es geklappt hat,
 geschmeckt hat's auch allen sehr gut.
Was will man mehr...
Jetzt kommt allerdings ab und zu die Frage 
"Mama du könntest doch mal wieder zaubern?"


Dienstag, 17. April 2018

Ganz schlimm...

...bin ich auf meinem Blog unterwegs🙈🙈🙈
vor vier Monaten den letzten Post...
meine Güte!!!
Es ist viel passiert in der Zeit, ich habe sehr viel genäht,
gekocht, gebacken, war zwischendurch mal 
krank, hatte meinen Mann nach der Plattenentnahme 
am Schlüsselbein drei Wochen zu Hause
usw usw usw
Der normale Familienalltag halt wo die Tage 
zu wenig Stunden haben
oder ich zuviel los...😉
Ich habe sogar schon Mail's bekommen 
ob bei mir alles ok sei.
Ja es ist alles ok und ich bin eben mehr 
auf FB & Instagram unterwegs...
Jetzt mal noch ein Bild von meinem 
Frühlingsmäntelchen

(Schnitt Zsazsa von Susalabim)
Genau richtig wenn es am Morgen noch sehr 
frisch ist.
Aus dem mega kuscheligen Ben-Stoff
Weitere Geschichten und Bilder folgen bald...

Montag, 18. Dezember 2017

Toller Weihnachtsauftrag

Ich durfte einen ganz tollen 
Weihnachts-Auftrag nähen.
Als ich die Panels gesehen habe musste ich 
die Bilder grad einer Freundin schicken.
Diese meinte dann grad 
"Au ja bitte bestellen und Shirts nähen 
für meine Jungs"
von vorne Braunbär mit Reh 
im Winterwald
Shirt von hinten mit Hasen
von vorne Eisbär 
Den hätte Sophia am liebsten für sich 
beansprucht...
von hinten
und einen Gepard
Bei dem habe ich einen anderen Stoff 
für den Hinterteil und Aermel benutzt 
da es für einen Jungen ist.
Der Gepardenstoff war dann doch sehr weiblich...
Ich wäre ja sehr gerne Mäuschen 
wenn die Jungs ihre Päckchen 
an Weihnachten auspacken:-)))