Dienstag, 25. August 2015

Alltag mit Schule und Kiga

Die zweite Woche Schule und Kiga 
läuft bereits.
Sophia hat mega Spass an und in der Schule,
Hausaufgaben gehen auch einigermasen...
Louisa hat noch Mühe mit dem Loslassen 
am morgen wenn ich sie im Kiga abgebe.
Mein Mann und ich sind total überrascht,
sie wollte ja schon vor einem Jahr in den 
Kiga und jetzt gibt es bei der Uebergabe 
im Kiga öfters noch Tränchen.
Irgendwann wird das aufhören, 
davon bin ich überzeugt.
Der erste gemeinsame Schultag
von meinen Mädels.
Einmal stolze Kiga-Täschliträgerin
und Schulrucksackträgerin.
Für Louisa habe ich eine 
Turnhose genäht.
Die kann sie dann am 
Donnerstag zum ersten mal
anziehen.
Das mit der vielen Zeit ist momentan 
noch nicht so wie ich es gerne hätte.
Hab ja auch noch ein bisschen Haushalt 
und Arbeit... 
Aber das kommt schon noch 
und dann kann ich dann 
auch mal wieder mehr genähtes zeigen:-))



Kommentare:

Jana hat gesagt…

Hallo Barbara. Du hast zwei sehr nette Mädchen. Jeder Anfang ist schwer aber es wird immer besser.
Schönen Sonntag und lieeb GRÜße Jana.

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hallo Barbara
Das ist ja wirklich ein Loslassen, beiderseits. Wie ich sehe, nähst du ja fast die ganze Garderobe deiner Mädels selber. Das finde ich echt total cool, denn deine Nähkünste lassen dies auch wirklich zu. So toll.
Sei lieb gegrüsst
Ida

Deko-Impressionen hat gesagt…

Oh je, das hatten wir letztes Jahr auch und nach einer Zeit ging es dann (fast) von ganz alleine. Wünsche euch das Beste.

Ganz viel Freude weiterhin deinen Mädels.
Katharina