Donnerstag, 14. Dezember 2017

In 10 Tagen ist Weihnachten...

...und ich dachte ja eigentlich das ich es nach den 
Weihnachtsmärkten schaffe mehr zu bloggen...
🌲🌲🌲
Die Märkte waren alle sehr schön und gut organisiert. 
Es kam Erfahrungsreichtum dazu, 
gute Einnahmen, schlechtere Einnahmen,
warme Innenmärkte, eisig kalte Aussenmärkte...
Von allem etwas:-)))
🍀🍀🍀
Die Nessecaire mit den Sternen waren auch 
dabei und wurden sehr gerne gekauft:-)
Feuchttüchertäschli habe ich auch mal wieder 
gemacht. 
Davon gehen noch ein paar in meinen 
Ansalia-Shop
Im Gegensatz zum letzten Jahr kamen
nur drei Aufträge mit nach Hause von
den Weihnachtsmärkten.
Ist aber überhaupt nicht tragisch...
habe sonst immer wieder diverse Aufträge 
und bin somit gut ausgelastet bin.
So auch die Mützen, Halssocken und Stirnband
So jetzt wünsche ich euch einen Schönen 
Abend ohne Wintersturm...





Kommentare:

weissfieber hat gesagt…

Ach gell der Tag hat manchmal einfach zu wenig Stunden- oder dann sind diese mit Taxidienst oder Aufgabenhilfe für die Kinder gefüllt...
Aber du hast wieder ganz tolle Sachen genäht. Wunderprächtig!
Herzliebste Grüsse von den Lädelidamen

Strickfraueli hat gesagt…

oh ja...die zeit fliegt nur so dahin!! die sternetaschen sind einfach richtig toll ;))
liebs grüessli lee-ann

Jana hat gesagt…

Hallo Babs. Freut mich das deine Weihnachtsmärkt schön waren. Deine Sachen sind alles schön anzusehen. Schönen 3. Advent und liebe Grüße Jana.