Donnerstag, 19. Juli 2012

Bikinijuplis

Diese beiden Bikinijuplis habe ich für Sophia genäht.
Einmal in Blümchenstoff.
und einmal mit Püdorfstoff
Nach einem Freebook von
hier
Ohne geht's für sie nicht in die Badi.
Das Wetter ist ja endlich mal wieder toll.
Hab ich eigentlich schon mal erwähnt das ich Badi
gar nicht mag?
Egal ob Schwimm-oder Hallenbad.
Ich geh nur wegen den Mädels hin, denn da habe ich meinen
Frieden mit ihnen ohne Zickenkrieg,
meistens jedensfalls...
Hier noch meine aktuelle Baditasche.
Wenn schon dann wenigstens eine neue Tasche:-))
Sophia meinte nur
"Mama warum hast Du schon wieder eine neue Tasche?"

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

... weil Frauen nicht genug Taschen haben können.

LG

Steffi

Linda hat gesagt…

Die Bikinijuplis sind Dir sehr gut gelungen.Ja und die Tasche ...super
Liebe Grüsse Linda

PUNKt hat gesagt…

...die Bikinijupes sind ja total herzig...

LG Pünktchen Punkt

Euses Läbä hat gesagt…

Guten Morgen

Wau die Bikinijüpli sind ja allerliebst...

Griessli
Caroline

Mara Zeitspieler hat gesagt…

... ganz klar! Taschen kann Frau nie genug haben :-)
Und schließlich braucht man ja auch zu jeder Garderobe die passende Tasche. Glasklar :-)
Grüße von
Mara Zeitspieler

Stärneschyiin hat gesagt…

Wauw!!!
Das isch ja super genial!!!
So äs Bikini Schüpli!!!
Isch ja dr Hammer!
U gäll, jetz wo so heiss isch, eifach perfekt!
O dini Baditäsche isch u schön worde.
I wünsche dier denn en schöna erschta Ougschte!
glg Stärneschyiin