Donnerstag, 28. Februar 2013

Tasche in der Tasche

So eine Tasche wollte ich mir ja schon lange
nähen.
Den Stoff hatte ich eigentlich zu einem Jüpli
vernäht und nie getragen...
Jetzt hab ich ihn für die Tasche
verschnitten.
Jetzt hab ich meinen Taschenkram
alles zusammen in einer Tasche:-))
Den Schnitt hab ich von einem Blog,
weiss aber leider nicht mehr von welchem:-(
Hab noch ein paar zugeschnitten
die darauf warten genäht zu werden...
 


Kommentare:

StoffArt zur Linde hat gesagt…

ja das ist schön geworden habe es live gesehen

MOHNBLUEME hat gesagt…

Sehr praktisch,die Tasche in der Tasche ;)...sollte ich auch endlich mal nähen.Ich denke Du hast es auch von Fr.Liebstes,oder?
Das Kissen ist ja auch allerliebst!So schön!
herzliche Grüsse Daniela

Euses Läbä hat gesagt…

Guten Tag

Ja die Tasche in der Tasche ist wunderschön... Ich wollte ich auch schon lange eine nähen, ich habe es hingegen noch nicht geschaft...
Griessli Caroline

Stärneschyiin hat gesagt…


♥ das isch ja ganz än cooli Sache... ä Täsche für e Täsche...
so genial!
glg Nathalie

FrauHummel hat gesagt…

Hoi Barbara,
whow, die Tasche ist suuuper! Und genau meine Farben, *gggg*! So kommt der ungeliebte Jupe dann doch noch zu Ehren, wenn auch in etwas abgeänderter Form....
Die Kissen vom letzten Post sind übrigens auch total herzig, vor allem das Rotkäppli find ich schnüsig! Achja, ich kann mich einfach begeistern für Handgemachtes.....
Ein fröhliches WE euch allen, und Grüsse an die Schnecken!
Herzlichst
FrauHummel

zaubermus hat gesagt…

Liebe Barbara
wunderschön, diese Tasche. So eine bräuchte ich auch schon lange, damit das Wechseln von der einen Tasche zur anderen einfacher und schneller geht.
Schön gemacht:-)
liebe Grüsse Sibylle

Katharina hat gesagt…

Wow, die sieht ganz toll aus. Und alles ist so schön ordentlich und gleich zu finden.

Schönes Wochenende.
♥ Katharina

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hoi Barbara
Die Tasche ist ein echtes Träumchen. Ich will mir auch schon lange eine Tasche nähen, habe mich aber bisher noch nicht richtig drang getraut... aber der Mut wächst :o).
Wunderschön!
En liebe Gruess
Alex