Sonntag, 8. Februar 2015

Mal was neues

Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr 
mal etwas neues zu nähen.
Leseknochen standen auf dem Programm:-))
So habe ich auch mal schon lange 
gehütete Stöfflis angeschnitten.
Der pinke ist schon weg, 
die anderen warten auf den Ostermärt.

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Hallo Barbara
Die sind toll, diese Dinger! Ich habe auch einen und gäbe ihn nicht mehr her. Allerdings ist meiner ein klein bisschen zuviel gefüllt, aber bis jetzt war ich schlichtweg zu faul, aufzutrennen und ein bisschen Material rauszunehmen! Geht auch so!!
Hebs guet und en schöne Obig!
Herzlichst Rita

julia hat gesagt…

Wow, die sind ja echt klasse geworden. Stehen auch noch auf meiner Liste.

LG Julia

Rindlisbacher Simone hat gesagt…

Schön, schön! Du wirst sehen, das werden nicht die Letzten gewesen sein, hihihi... Bei uns hats mittlerweile fast überall einen und die ganze Verwandtschaft ins auch schon benäht. Aaaaber, sie sind wirklich sehr praktisch und bequem.
Liebe Grüsse
Simone