Sonntag, 5. Februar 2017

Einmal für mich...

 ...gab es an Weihnachten noch schnell ein neues Shirt
Sophia meinte:
"Also der Schnitt ist cool, aber der Stoff na ja..."
Mir gefällt er sehr und mit pinker Brille dazu habe ich auch 
noch ein bisschen Farbe dazu,
so sieht es besser aus wie hier auf dem Bild...
(und wäre Frau nicht so Fotofaul wäre ein Bild mit Brille schon lange entstanden)
(Schnitt Max von Sara&Julez)
 Für mich mal wieder eine neue Tasche
Einfach dunkelblau beschichtetes Leinen
mit hellblauem Stern.
Die habe ich an Weihnachten noch schnell bevor 
wir weg sind gemacht...
Kennt ihr das auch, noch schnell eine 
Stunde vor dem weggehen was nähen,
damit man es grad frisch ab Presse anziehen 
oder ausführen kann???

Kommentare:

Berni hat gesagt…

Wow, was du so schnell mal nähst, nein das könnte ich nie! Ich bleibe vorwiegend bei den Stricknadeln ;o)!
Liebe Grüsse
Berni

Strickfraueli hat gesagt…

also ich find dein shirt auch toll und die stoffwahl ist perfekt...mir gefällt aber auch dein lächeln, du siehst richtig zufrieden glücklich aus :))). die tasche ist genau wie ich es gerne habe...
liebs grüessli lee-ann

Jana hat gesagt…

Hallo Babs. Ich mag dein Shirt sieht doch schick aus. Und die Tasche ist hübsch und Sterne sind immer schön.
Schöne angenehme Woche und liebe Grüße Jana.