Samstag, 13. März 2010

Verschiedene Täschlis

Beim momentanen Wetter käme Frau eigentlich gut zum nähen, wenn da nicht ein kleines Motzimonster wäre, die Frau nur nähen lässt wenn sie schläft.
Während Sophia's Mittagsschlaf komme ich im Moment nur zum nähen:-((( oder abends, das findet aber mein Mann nicht so lässig, wenn ich den ganzen Abend an der Maschine sitze.
Ich hab trotzdem ein bisschen was geschafft, zwei Kosmetiktäschli's mit (Stickerei von Luzia Pimpinella und Feinkram) einmal in Leinen mit rot-weissgepunktetem Innenstoff einmal in blau-weisskariert.   
Konnte es nicht lassen schnell noch 3 Tatüta's zu nähen. Die gehen ja zum Glück ratz fatz.
Etwas länger war ich mit der Bluse für Sophia beschäftigt, da ich ja immer wieder neu anfangen musste, eigentlich wäre sie schnell genäht...Ist noch ein Rest vom Blusenstoff von meiner Lila Bluse. Habe schön Spitzen mit angenäht so richtig schön für Mädels die auf den Frühling warten...
Ich bin ja eigentlich ein Winterliebhaber, aber jetzt fast mitte März hab ich auch keine Lust mehr darauf!!! Ich möchte endlich Frühling!!!
Ah ja und dann haben wir da noch den frechen Stritz...er hat sich einen neuen Lieblingsplatz gesucht und gefunden! Sophia passt das aber gar nicht, daher leg ich jetzt immer was auf den Stuhl wenn er nicht von der kleinen besetzt ist.

Kommentare:

Shino hat gesagt…

Huhu Barbara,
das 2. Täschchen gefällt mir super gut. Ich mag Leinen sehr gerne.
Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende.
Liebe Grüße
Shino

Katharina hat gesagt…

Hihi, die Katzen finden doch überall Platz. :-)

Die Täschchen sind so toll geworden. Freu mich schon, wenn ich wieder Zugang zu meinen Stoffen habe!

Wünsche dir ein schönes Wochenende.
Katharina

Mses Bumblebee hat gesagt…

Hallo Babs!
Deine Täschchen sind gaaanz toll geworden! Das Leinenteilchen mit dem süssen Fratz drauf hat es mir besonders angetan!
Und jööhhh- das Blüschen für deine Kleine- sooo härzig! Du nähst ja eine heisse Nadel! Das klingt so "ganz schnell mal nebenbei"- ich würde Wochen da dran sitzen!
Ach ja, und die Mitzis- meine kriechen überall rein, diese Wundernasen! Und bei Gelegeneiht hört man es dann aus dem "Güselchäschtli" miauen, weil man sie da aus versehen eingesperrt hat....;o))
Ganz äs härzlichs Griessli,
ANDREA

carla hat gesagt…

jöööö, das neua kleidli für dini kli isch jo süass...hoffentlich kas sis bald au verussa träga...muass nu no kli wärmer werda! ;-)))
an liaba gruass, carla

Katharina hat gesagt…

Hallo Barbara.

Schön, dass dir meine Laternchen gefallen und danke für dein Kommentar.

Herzliche Grüße.
Katharina