Sonntag, 2. Mai 2010

Morgen Kinder wirds was geben....


Nein nicht morgen aber wir freuen uns jetzt schon sehr darauf ab mitte November Familienzuwachs zu bekommen. Das ist auch der Grund warum ich in letzter Zeit so wenig gebloggt habe. Es ging mir zum Teil nicht so wirklich gut und ich wusste gar nicht das ich sooooo viel schlafen kann. Jetzt geht's wieder soweit, das ich kochen kann ohne das mir gross schlecht wird. Mein lieber Mann musste in letzter Zeit ohne gross Fleisch ( er ist ein absoluter Fleischtiger) auskommen, mir wurde speiübel. Bei Sophia hatte ich keine Beschwerden wegen Uebelkeit, bei ihr wusste ich ja auch erst in der 11. Woche das ich schwanger bin. Jetzt ist unser Goldschatz schon 18 Monate und zum Teil frech wie Anton... Sie kommt jetzt immer und hebt mein Shirt hoch und klopft auf meinen Bauch.
Es ist zum Glück alles da wo es sein muss.
Bin auch noch etwas zum nähen gekommen. Habe ein Kleidchen mit Blümchen und rosa Vichykaro mit einem Spitzensaum genäht. Hätte nie gedacht das ich mal so viel in rosa nähen werde. Wollte ja nie ein Rosa-Kind und jetzt steht der kleinen Rosa so schön das ich nicht wiederstehen kann es immer wieder zu nähen.
Auch noch eine kleine Tasche mit der Stickerei vom  Zwerg und Hasen ( von der Frechen Fee )ist entstanden. Sind zum Geburtstag von Kida eingeladen und kleine Mädchen finden Täschchen doch immer was schönes.

Kommentare:

stoffart hat gesagt…

Oh schön das freut mich für euch. Sie sind schon süss die Kinderlein und ohne sie wäre die Welt nur halb so interessant. Schwanger sein kann schon anstrengend sein und doch fand ich es immer eine schöne Zeit. Ist "leider" schon lange her. Wünsche dir aber eine ganz schöne Schwangerschaft.
ä liäbs Grüässli
Susanna

Shino hat gesagt…

Meine liebste Balla,

ich freue mich so sehr für euch und gratuliere herzlichst zum bald dick werdenden Bäuchlein :) Ich drücke dir die Daumen, dass die restliche Zeit ohne große Probleme sein wird.

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und kuschelige Stunden.
gglg shino

Ballprinzessin hat gesagt…

Hallo Barbara,
erstmal herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich riesig für Euch!!! Ich kann völlig mit Dir fühlen. Auch ich habe in letzter Zeit nicht gebloggt, da meinen Mann und mich das gleiche (sehr schöne) Schicksal ereilt! Zwar war mir nicht übel, ich war einfach nur zu müde um nach der Arbeit noch irgendetwas zu tun. Selbst Staubsauben war manchmal eine unüberwindbare Übung...
Abgesehen davon wollte ich Dich allerdings noch für Deine tollen neuen Sachen loben. Das Kleidchen ist einfach super süß!
Herliche Grüße
Martina

Lisa-Stellina hat gesagt…

congrats!!!! Babyalarm!!!
Wünsche euch noch eine traumhafte Zeit!!!
Lg
Nathalie