Donnerstag, 2. Dezember 2010

Wieder mal Spital...

Spital sehe ich hoffentlich in den nächsten paar Jahren keines mehr von innen...
Es reicht ja nicht das die kleine Bronchitis hat nein es kommt noch schlimmer:
Hab letzte Nacht mit Louisa im Spital verbracht.
Sophia hat sie vom Sofa genommen und die kleine lag dann auf dem Boden.
Ich weiss nicht ob sie sie hingelegt hat oder ob sie ihr runtergefallen ist,
war kurz in der Küche in der Zeit.
Sophia hat auf jeden Fall viel länger und schlimmer geweint wie Louisa.
Nachdem Louisa dann erbrechen musste war ich im Schneegestöber auf dem Weg in's Triemlispital in Zürich unterwegs.
Logischerweise musste sie über Nacht bleiben zur Ueberwachung.
Ich natürlich mit von der Partie, hatte mich schon darauf eingestellt zu übernachten.
Zum Glück hatte sie einen riesengrossen Schutzengel und durfte
heute Abend wieder mit nach Hause.
Ich hoffe sehr das es für seeeeeehr lange Zeit keine Spitalbesuche mehr gibt mit meinen beiden Mädels.

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

oh jeee....das wird nicht mehr passieren und deine grosse hat den grösseren schrecken gehabt....und das bei dem vielen schnee....aber jetzt schläft sie soooo süss!!
liebs grüessli lee-ann

Linda hat gesagt…

Da ist ja alles noch gut verlaufen.
Ich wünsche Dir auch ,dass Du das Krankenhaus nicht so schnell,von innen sehen musst.Schutzengel sind immer für kleine Mädchen da.
Liebe Grüsse Linda

Geschwisterherz hat gesagt…

...oh je oh je. Da hat eure kleinste einen guten Schutzengel!
Da bist du bestimmt sehr erschrocken.

Liebe Grüsse...Katja

Maya... hat gesagt…

Gut, dass nichts schlimmes passiert ist!!!

Die Schutzengel sind auf eurer Seite!!!

von Herzen - maya

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

auweia, was für ein schreck!!
wir kämpfen auch gerade mit spasticher bronchitis, ich hoffe, es geht euch bald wieder besser :(

glg ela

katja hat gesagt…

oh je, ihr armen!!!! auch für sohphia muss das ganz ganz schlimm gewesen sein :-(

aber gott sei dank ist alles gut gegangen!!!

glg
katja

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Babs,
na, da war wohl ein Advents-Schutzengel unterwegs! Manchmal brauchts eine Portion Glück im Leben, und für Sophia war es wohl ein kleiner "Lehrblätz"!!
Die kleine, süsse Maus scheint sich ja gut vom Schreck erholt zu haben, seelig wie sie da schlummert! Und wie geht es dir? Hast du dich gut erholt!
Ich geniesse die herrlichen Wintertage hier und bastle und dekoriere ein wenig rum- ich liiiieeebe diese Zeit!
Geniesst zusammen den 2. Advent und bis bald!
Herzliche Grüsse,
die Hummel

Die kleine Krone hat gesagt…

Hallo,
was ein Glück ist nichts schlimmes passiert!!!
Schicke Euch ganz...ganz liebe Grüße
Annelie

Melanie hat gesagt…

Ach, ihr Armen...und dann noch bei diesem Wetterchen!

Ihr hattet wirklich einen Schutzengel!
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, daß etwas Ruhe einkehrt und
ihr keine weiteren Besuche im Spital machen müsst!

Herzliche Grüße Melanie

Mokind hat gesagt…

Oh, nein!
Was für ein Schreck!
Gut das alles ok ist!
LG;
Mokind