Dienstag, 8. März 2011

Mutter-Kind-Babylook

Ja meine Mädels werden sicher mal bedauert das die Mama
im gleichen Stoff rum läuft wie sie.
Den Wintercord habe ich in Luzern gesehen und hab dann gleich
zuschlagen müssen.
Für mich hat er ja mit dem grünen Design etwas Frühlingshaftes.
Für mich den Burdaschnitt.
Sophia Romö mit ein paar rosa Bommeln dran.
Und zu guter letzt für Louisa ein Burdakleidchen mit beigen Babybommeln.
Sophia und ich haben ihn schon gemeinsam getragen.
Für Louisa habe ich es etwas grösser genäht damit sie es im Frühling/Sommer tragen kann.
Wurde grad heute wieder darauf angesprochen wo ich den die schönen Stoffe immer kaufe, sie würde in den Stoffläden meistens nur so "Grossmutterstoffe" sehen.
Tja ich fahre ja immer eine ganz gutes Stück um an die schönen Stöffchen zu kommen
und diese Woche wird dann auch mal wieder ein Besuch bei Susanna fällig...
Noch kurz die Auflösung vom letzten Blogeintrag Louisa ist das obere Daumenkind,
Sophia unten.

Kommentare:

Linda hat gesagt…

Ich finde die Zwei richtig süss.
Glaube nicht,dass sie es schlimm finden,dass Du mit dem selben Stoff rum läufst. Sieht sehr gut aus
Liebe Grüsse Linda

Maya... hat gesagt…

;-) schoen!!

falls du am we hinfaehrst...ich haette da noch eine kitzekleine Bestellung im namen von lavinia ;-)

gruessli

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ ich liebe mutter Kind röcke, das sieht zusammen so schön aus!!!
gglg nathalie

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Babs,
ach, das ist ja herzig! Ich komme ja auch aus einer Generation, wo noch genäht wurde für die Kinder, und so haben meine beiden Schwestern und ich auch immer gleiche oder ähnliche Sachen bekommen! Ich erinnere mich an rosane Volantpijamas mit "Pluderhosen", sehr herzig, und es gibt auch noch Fotos von uns, auf denen wir alle 3 darin posieren!
Besonders schön finde ich ja, dass deine Kinder so Unikate tragen können/dürfen, da gibt es (vorderhand) das Labelproblem noch nicht! ;o))) Vielleicht lernen sie so auch gleich "by the way", dass es viel schöner ist, wenn man spezielle Sachen trägt, die nicht jeder andere auch hat!
Hej, geniesst das anstehende herrliche Sonnen-WE,
ganz es liebs Griessli,
ANDREA

Anonym hat gesagt…

Liebe Barbara
Also es ist aus einem Ottobre für Kinder. Diese Jacke ist in der Grösse 170. Habe schon etwa drei Stück aus diesem Schnitt gemacht. Wenn du willst kann ich dir noch die genaue Nr. sagen.
Und deine Heimreise??? noch gut verlaufen? Sofia. geht es ihr besser?
Danke nochmals für deinen Einkauf. Finde ich schon mega dass du diesen weiten Weg in Kauf nimmst.
Lieben Gruss
Susanna

Geschwisterherz hat gesagt…

Liebe Barbara,

der Kinderschuhladen heisst noana und ist in Rüschlikon. Geh doch mal auf die website:www.noana.ch

Die Schuhe sind alle so schön.

Herzlichst...Katja

Manuela hat gesagt…

oh das ist ja ein tolles Stöffchen und ich denke auch nichts, dass die Mädels das stört, im Gegenteil, sie haben sicher Freude, dass ihre Mama sowas kann...

liebe Gruess

Manuela

Melly hat gesagt…

Liebe Babara,

einen schönen Rock hast du da gezaubert :-))

Bitte schau auch nochmal auf meinem Blog - du hast gewonnen :-)) Bitte melde dich bei mir, unter meinem Profil kannst du mir eine Mail schicken :-))

glg


melly

Mareike hat gesagt…

Süße Idee ... Partnerlook! Würde ich disziplinierter nähen und hätte kleine Mädels als Opfer ... =)
Liebe Grüße aus Hamburg