Montag, 11. April 2011

Amelie zum 1.

Sophia kommt ja immer mal wieder mit Stoff angelaufen damit ich für sie was nähen könnte.
Sie versteht manchmal nicht warum ich denn nicht nur für sie nähe.
Ja mit fast 21/2 ist das auch noch ziemlich schwierig zu verstehen.
Diese Amelie
(Amelie war auch einer der Namen der mir sehr gut gefallen hätte für Louisa) 
hab ich für sie genäht, mit dem Frosch
( die Beine baummeln frei herunter )
hinten drauf den sie von ihrem Grossmuetti bekommen hat.
Sie trägt lieber Kapuze damit sie keinen Sonnenhut aufsetzten muss.
Sie liebt es Steine zu sammeln an der Sihl.
Einen Schal hat sie auch bekommen, damit sie hoffentlich meinen endlich in Ruhe lässt.
(Mit Zwergensticki von Luzia Pimpinella)

Kommentare:

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ dein töchterlein hat eben style:-)
ich find das richtig süss, dass sie deine genähte kleidung mag, zudem sieht sie wunderschön aus!!!!
gglg nathalie

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

die ist toll geworden
liebe grüße daniela

Geschwisterherz hat gesagt…

Liebe Barbara,
du nähst immer so herzige Sachen. Deine Töchter haben echt Glück.

Sonnige Grüsse....Katja

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

sehr, sehr süß! :D
glg ela

♥Härzallerliebscht♥ hat gesagt…

Einfach zauberhaft diese Kleidchen die du immer nähst für deine kleine!!
Genial!
glg cony

Dana hat gesagt…

Hallo Barbara,
danke für deine nette Nachricht! Trau Dich, ich finde sie so schön und du würdest dich super mit deinem Töchterlein ergänzen, gell?
Toll genäht!
LG von Dana

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo,

das Kleid ist ja Herzig.
Urzuess mit dem Frosch darauf.

liebe gruesse sendet dir Conny

lealu hat gesagt…

Soooo süss!! Also Amelie und Louisa! ;-)