Samstag, 21. Januar 2012

Pellworm zum...

glaub zum letzten mal...
Das Schnittmuster in Gross bringt
mich jedes mal fast zum verzweifeln.
Wahrscheinlich liegt es an mir,
 ich mach irgendwas falsch.
Hier nun das Ergebniss:
Ohne Taschen mit Knöpfen statt Reissverschluss
in eine Walkstoff den ich mir in unseren Ferien gekauft habe.
Dazu passt dieser Loop ganz toll find ich.
Aus ganz vielen grösseren und kleineren Teilen zusammengenäht.
Habe mich beim zuschneiden von der braunen Wickeljacke verfranzt mit dem Fadenlauf,
darum hatte ich zum Schluss nur noch kleine Stücke zum zusammennähen.
Ich wünsch Euch allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Wow, was Du alles hin kriegst! Super. An Kleider wage ich mich noch nicht. Habe das Nähen ja erst grad wieder entdeckt.
Wünsche Dir noch ein gemütliches Wochenende.
En liebe Gruess
Alex

Linda hat gesagt…

Die Jacke sieht sehr schön aus,da haben sich die Nerven doch gelohnt.
Liebe Grüsse Linda

StoffArt zur Linde hat gesagt…

Danke vielmals für deinen Besuch. Danke vielmals für deine Treue. Staune immer wieder wie fleissig du bist nebst deinen Kinderlein.
Allerliebste Grüsse Susanna

Lee-Ann hat gesagt…

oh wie ich diese jacke liebe...ich habe auch schon zwei genäht für meine hunde-spazierrunde...deine find ich jetzt aber auch total schön und mit den knöpfen supi...ich habe beide mit reissverschluss genäht...(ich bin zu faul knopflöcher zu nähen!!!)
liebe grüsse lee-ann

Filzlaus Brigitte hat gesagt…

halli hallo liebe barbara
vielen dank für deine netten einträge bei mir endlich ist wieder mal zeit bei dir zu stöbern,,du bist aber auch sehr fleissig und so ne wickeljacke sieht sehr gut aus gefällt mir sehr habe ich mich noch nie daran gewagt liebe grüsse auch an deine herzigen Mädels schönen abend brigitte