Sonntag, 11. August 2013

Weiter auf Ego-Trip

bin ich:-)
 
Ein Kleid luftig leicht hab ich mir
1,5 Stunden bevor ich mit meinem
Mann zum Abendessen ging
noch schnell genäht...
(Schnitt Svea)
Eine Freundin meinte
"normale gehen noch schnell etwas kaufen,
du nähst dir einfach noch schnell was für den Ausgang."
(Leider nicht bügelfrei wie die letzten beiden Kleider)
Das Shirt ist am letzten Regentag entstanden
(Schnitt Lea)
mega bequem und bügelfrei:-)))
War mir nicht wirklich sicher ob ich es mir nähen soll
da der Stoff ja doch etwas kindlich ist...
Heute haben mein Mann und ich einen Ausflug
auf den Klausenpass gemacht.
(Seit gestern sind unsere Mädels beim Grosi)
Dort war ein Markt von der Vereinigung
Klein aber fein mit regionalen Sachen.
Beim nächsten mal dann wieder
etwas für die Mädels...
 
 


Kommentare:

Tamara Zauberpalme hat gesagt…

Hallo Babs... tolle Kleidchen sind entstanden. Dein Ausflug an die alpinavera war sicher schön. Vera alpina eben. Toll! GLG

Rita hat gesagt…

Das ist ja sehr praktisch, wenn man kurz vor dem Ausgang noch seine eigene Garderobe nähen kann!! Auch das Shirt gefällt mir - es ist sehr schön in den Farben!!
Herzlichst Rita

P.S. Seit einigen Tagen bin ich jetzt auch Besitzerin einer Brother innovis 750!!!!!!

Katchina hat gesagt…

"Mal eben schnell ..." :) Respekt. So schnell kann ich das nicht.

Liebe Grüße,
Andrea

Melly hat gesagt…

Ja, dass ist schön das wir uns schnell dann was nähen können :-))

Die Sachen gefallen mir :-)

glg

melly