Montag, 9. April 2012

Man nehme...

...etwa 31/2 Stunden Zeit und
bereits zugeschnittene Pullis
dann gibt es diese beiden Bilder
und den Käferstoff von der FrechenFee
Die Pulli's sind alle ins
gewandert.



Kommentare:

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Der Stoff ist ja niedlich, vor allem jener mit dem Mädel und den Pilzen drauf. Wer ich nicht schon zu gross dafür... :o)
En liebe Gruess
Alex

FrauHummel hat gesagt…

Uiuiui, ICH hätte für einen Pulli so lange gebraucht! Süss sind sie!! Muss gleich mal schauen, was dieses Kafi-Atelier ist!!
Genau, ich hatte noch so eine lange Strähne vor dem rechten Ohr...aber die hat sich andauernd in alle möglichen Richtungen gezwirbelt, und nachdem sie mich lange genug genervt hatte, hab ich sie abgeschnitten..... Jetzt ist Ordnung auf meinem Kopf! Ich hab einfach festgestellt, dass ich der totale Kurzhaartyp bin, und ausserdem ist das so herrlich praktisch: waschen, durchstrubbeln, Wachs rein- fertig!! Irgendwie hab ich mit den langen Haaren ganz schön trutschig ausgesehen..... ;oD !
Ich wünsche dir einen gemütlichen Feiertagsabendausklang,
liebi Griessli
FrauHummel

Melly hat gesagt…

Die sind aber schön - tolle Stoffe :-))

glg

melly

Toutropfe hat gesagt…

Du warst aber fleissig...ich hätte mehr Zeit benötigt!!Die Stoffe sind sehr schön.
lg cony

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ huhuuuu... he nei!!!! i so re churze Zyt hesch due das gschafft??? boah... i chume mal zue dier cho lerne, wie me schnäller wird... grins... härzig gseh die Pulleni us, die wärde sicher nid lang im Kafi - Atelier si... i luege grad mal dr Link vo da a... hani nue nie köhrt:-)
ganz äs liebs Grüessli Nathalie