Montag, 30. April 2012

Mein Nähreich

Hier mal einen Einblick in mein Nähreich
Der Nähplatz mit Stoffregal
und Rollschubladen
wo ich Schnittmuster, Stoffreste,
Pompons u.s.w. aufbewahre
Das Jerey-Regal
Das Tischchen habe ich von meinem Mann seinem Grosi bekommen.
Sie hat es schon von ihrem Grosi bekommen.
Eine Schublade mit Stickfaden und Spitzen
Eine mit Mini-Pompons, Schrägbändern und Reissverschlüssen
Benutzen tue ich es meistens als Ablage für
Zugeschnittenes
Hinter den Maschinen die Bändeli-Gläser
und Krimskrams-Kiste
Der Platz ist leider sehr beschränkt,
aber es funktioniert sehr gut.
So ich geh dann mal nähen,
habe heute sturmfrei:-)))))))

Kommentare:

Toutropfe hat gesagt…

Wow...ein kleines aber feines Paradies hast du da!!!
Dann geniess deine Sturmfreie Zeit und viel Spass!!
lg cony

CMOK hat gesagt…

Sturmfrei zum Nähen...HERRLICH...! Sieht toll aus dein Nähreich...aber das Tischchen vom Grosi deines Mannes ist ja schon der absolute Hingucker...!

Liebe Grüsse Gabi

MOHNBLUEME hat gesagt…

Wau...diese Ordnung ;)
Bei mir siehts da ganz anders aus.Seit Dezember muss ich ja nun nicht mehr neidisch gucken,wenn ich so ein tolles Nähreich sehe wie bei Dir....hab ja nun auch ein Paradies :)
liebi Grüess DAniela

Steffi hat gesagt…

Da hast du ja alles schön ordentlich. Ich habe noch kein Nähzimmer, wir bauen diess Jahr um und dann bekomme ich endlich mein Zimmer.

LG Steffi

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ hei mega schön hesch es!!!!
hihi... i ha mis Nehireich im Wohnzimmer... oder we mini Männer am Weekend wei TV luege... de muess i id Chuchi zügle:-)
da hesch es due ächt guet!!!!
Ganz liebs Grüessli i dis schöne Reich♥

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Ein tolles Nähreich! Ich habe leider viel weniger Platz....
Herzlichen Gruß
Mara Zeitspieler

StoffArt zur Linde hat gesagt…

ja das tut manchmal gut. Wünsche dir einen schönen MIttag ach ja und um deine Ordnung beneide ich dich.
Liebi Grüäss Susanna