Sonntag, 17. Juni 2012

Wieder mal was gebackenes


Heute mal wieder was gebackenes


Makrönli
350 g Zucker
200 g Eiweiss
400 g Haselnüsse
oder Mandel
oder Kokosflocken
wenig Zimt
Alles zusammen in eine Topf geben und bei mittlerer Hitze
abrösten bis eine schöne homogene Masse entsteht.
Etwas auskühlen lassen.
Dann mit einem Löffel oder einem Spritzbeutel
Häufchen auf ein Blech dressieren.
Mit etwas Wasser bespritzen
Bei 200°C etwa 9 Minuten backen
und dann geniessen
oder hübsch aufbewahren,
da bleiben sie aber nie lange drin bei uns...

Kommentare:

Katchina hat gesagt…

Lecker!!! :)

LG, Andrea

Steffi hat gesagt…

Hmmm bestimmt sehr lecker....

LG Steffi

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ jummi jummiiiii.... die gseh ja uuuu fein us!!!!
Du bisch ächt guet!!! Am Sunntig nu Güetzele!!!
hihi... i bi mal so richtig amene fuule Tag mache gsi:-)
glg♥