Mittwoch, 7. März 2012

Louisa hat's erlickt

Louisa hat das laufen erlickt:-))))))))))
Mit ihren 16 Monaten fand ich schon langsam an der Zeit das sie alleine läuft.
Es sei gut für den Rücken wenn sie es nicht zu früh erlicken
und wenn sie richtig krabbeln.
Bildschirm Quer stellen und dann gehts los:-))))
Dann noch das Bild von der süssen Maus.
Sophia wollte die letzten Tage mal schauen wie Louisa denn aussehen könnte
wenn sie alt und grau ist:-)))
Ich konnte nur lachen in dem Moment.
Die Puderdose ist jetzt fast leer...

Kommentare:

julia hat gesagt…

Klasse das sie laufen kann und unser Grosser ist auch erst mit 16 Monaten gelaufen. Sophia sieht ja süss aus. da hat sie wohl das Mehl erwischt oder?

LG Julia

Toutropfe hat gesagt…

Super das sie es erlickt hat! Meine kleine hat noch länger gebraucht aber dafür gings dann richtig ab!
Lg Cony

StoffArt zur Linde hat gesagt…

süss sieht sie aus. Jetzt kanns losgehen. Alles festhalten. Lieben Gruss Susanna

stoffpunkt hat gesagt…

Hallo Barbara
Meine Kinder liefen auch alle sehr spät! Der letzte sogar erst mit 18 Monaten. Aber glaub mir, sie können noch das ganze Leben laufen...
Herziges Bild. Herzlichst Cornelia

MOHNBLUEME hat gesagt…

Hihi...dachte jetzt auch als ich das Foto sah,was ist da mit Ihren Haaren,lach!
Na dann mal hintennach...jetzt geht so richtig los ;))
liebi Grüess DAniela

Monica hat gesagt…

Liebe Barbara

Jö ist die herzig die Kleine, echt zum Knutschen. Da ich ja "nur" Söhne habe finde ich kleine Meitli ja eh voll niedlich ;-). Ein grosses Bravo dass sie nicht nur läuft sonder gleichzeitig auch noch trinken kann *grins*. Da wir Frauen ja multitasking-fähig sind wissen wir ja, aber jetzt sieht man(n) mal wie früh das schon angeeignet ist ;-)

Einen wunderschönen sonnigen Tag wünsch ich Dir.

Liebe Grüsse

Monica

Katchina hat gesagt…

Glückwunsch zum Laufkind!! :) Unsere ist auch erst mit über 14 Monaten gelaufen, sie hatte es einfach nicht so eilig.

Das Puderbild schaut ja auch putzig aus. ;)

LG, Andrea

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ oh jöööö... i freue mi für di... und du wecksch bi mier Erinnerige, wie's bi mine Büebeni gsi isch... soooo en tolle Tag... we sie loufe zum erschte mal... herrlich...
...grins... dis chlyiine alte Müeti gseht ja uuuuu härzig us♥

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Barbara,
leider kann ich das Video nicht abspielen- aber das witzige Föteli von deinem ergrauten Kleinkind entschädigt mich dafür! Ist das herzig...!! ;oD
Weisst du, wie ich laufen gelernt habe? Also, erstens hatte ich es satt, mit dem Laufwägeli die Steintreppe am Haus runterzurattern (das habe ich mal gemacht und es tatsächlich überlebt...!!), und dann war ja da die Katze meines Grosis. Ich hab die am Schwanz gepackt, mich auf die Beine gestellt und hab mich von ihr wankenderweise durch's Zimmer ziehen lassen. Du siehst, meine Beziehung zu Tieren war schon äusserst früh sehr eng und- naja, sagen wir mal- lebensnotwendig!
Ich wünsche dir einen fröhlichen Tag,
herzlichst
FrauHummel

...und PS: Egal, WANN du kommst: Ich freue mich auf jeden Fall! Nid jufle!

sachasächali hat gesagt…

hihi, coole frisur!

danke nochmals für euren lieben besuch!
wow, und sooo weit gereist, das freut uns grad doppelt ;-)

liebe grüsse, claudia & daniela