Montag, 3. Dezember 2012

Marktrückschau

Die Weihnachtsmärkte sind vorbei.
Zum Glück zum einen und doch irgendwie
schade auf der anderen Seite.
Der Marathon hat sich mässig gelohnt.
Bei uns im Dorf war es super!
Danke herzlich den lieben Leuten
die bei mir eingekauft haben.
Die drei Tage in Wollishofen waren für die Füchse...
habe in der Zeit weniger eingenommen wie
in drei Stunden im Dorf...
Eine Erfahrung mehr die ich
nicht wiederholen will!!!
Liebs Irène es war schön mit Dir in dem Häuschen
gerne wieder mit Dir zusammen,
aber nicht mehr draussen.
Wir haben uns ja nur einmal das Füdli abgefroren...
Im Lokal Fluntern war es auch ein voller Erfolg.
Danke nochmals herzlich
liebe Daisy für's organisieren!!!
Die drei Täschlis sind noch übrig,
alle anderen habe ich verkauft:-))
Wenn jemand Interesse daran hat könnt Ihr Euch bei mir melden.
Ich wünsche allen
eine schöne erste Adventswoche!
 


Kommentare:

Stärneschyiin hat gesagt…


♥ liebe Barbara,

das hört sich aber gar nicht schlecht an,
ich denke, das war doch ein voller Erfolg, oder?
Ich jedenfalls freu mich wieder dich hier zu haben, und nicht draussen in dieser Kälte... wo ds Fudi gfrüürt... grins...

Schön bisch wieder da!

glg Nathalie

sabina hat gesagt…

Wow - du hattest ja wirklich ein volles Marktprogramm zu bewältigen! Schön, dass du doch wenigstens teilweise gut verkauft hast. Es ist ja schon sehr demotivierend, wenn dann gar nichts geht. Tolle Sächelis hast du gezaubert. Ich wünsch dir nun eine etwas ruhigere Zeit:-)
Liebi Grüessli
Sabina

Brigitte hat gesagt…

hoi barbara
bin froh das es dir am markt doch no besser gange isch damol...du häsch unglaublich viel gchrampfet...und i find häsch sehr sehr schöni sache gmacht...jetzt gnüss no chli rueh noch so vielne stunde neihä wünsche dir ganz en schöne obet liebi grüessli brigitte

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Barbara
Schön, dass sich der Stand im Dorf gelohnt hat! Das andere vergisst Du einfach ganz schnell :o).
Hey, wäre schön Dich am Sonntag mal 1:1 zu sehen. Du hast mal in Fehraltorf gewohnt? Na dann kennst Du die Gegend ja bestens. Ich hoffe jetzt einfach, dass es am Sonntag nicht doch noch schneit, sonst bleiben uns die Leute wirklich weg.
Bis vielleicht schon bald.
En liebe Gruess
Alex