Dienstag, 27. Dezember 2011

Geschenke

Dieses Ratz-Fatz-Täachli aus Leinen
hat Sophia als Geschenksverpackung
(Sticki FeinKram)
für einWindlicht gebraucht.
Es kam beides sehr gut an.
Dieses Kissen habe ich für Nico genäht,
(Sticki FeinKram)
er ist ein Tag nach Louisa's 1.Geburtstag zu Welt gekommen.
Die Hans im Glück-Sticki
ist so schön Jungstauglich.
Ich habe es dann heute endlich zur Post geschafft mit dem Paket...
Wenn Louisa ein Junge geworden wäre,
hätte sie auch Nico geheissen.

Kommentare:

Melly hat gesagt…

Die gefallen mir auch :-)) Die Stickis von Feinkram sind aber auch zu schön :-))

glg

melly

Steffi hat gesagt…

ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten? Die Taschen sind ganz süß geworden... mag Scherenschnitte auch sehr gerne.

Gruß

Steffi

Monica hat gesagt…

Liebe Barbara

Die beiden Sachen sehen echt schön aus. Ich finde es super was man so alles herstellen und dann so schön besticken kann...

Alles Liebe für Dich und Danke für Deine "Anteilnahme" zum Hinschied meines Backofens (voll ärgerlich..., muss bis Montag warten bis einer vorbeikommt und dann noch die Lieferzeit...!!!).

Liebe Grüsse

Monica

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Barbara,
achja, es ist halt einfach schon sehr praktisch, wenn man so gut nähen kann wie du! Die beiden Kleidchen vom letzten Post sind ja auch total süss, und deine kleinen Schnecken strahlen um die Wette- kein Wunder! Übrigens finde ich es sehr härzig, wenn man Geschenke auch gleich noch in ein Geschenk verpackt! (also in die Jutetasche- die kann man doch für alles mögliche gebrauchen!)
Ich wünsche dir und deinen lieben einen fröhlichen Start in ein Neues Jahr, das alles bringen soll, was euch glücklich macht!
Bis bald,
herzlichst
FrauHummel

Baumhausfee hat gesagt…

Guten Morgen liebe Näherin!
Ich bin begeistert von Deinem Ratz-Fatz-Täschli. :) Das sieht einfach traumhaft schön aus mit dieser Stickerei. Kompliment. So schnüselig!
Herzliche Grüsse von der
Baumhausfee