Mittwoch, 22. Februar 2012

Post für Sophia

Eine liebe Freundin hatte für Sophia
eine ganz schöne Idee.
Sophia liebt es ja Post zu bekommen,
aber der Pöstler bringt ja meistens "nur" Post
für Mama oder Papa.
Katja hat sich die Mühe gemacht,
ihr Postkarten zu schicken,
das am Schluss alle Karten zusammen ihren Namen ergeben.
Jede Karte nochmals liebevoll verziert.
Auf der Rückseite auch immer noch ein Bildchen das eine Bedeutung mit dem jeweiligen Buchstaben hat.
Schmetterling der super zur Blumenwiese passt
Kaminfeger der Glück bringen soll
Zwergli's und Marienkäfer
Das Schweinchen mit dem Fliegenpilz 
Ich kann dazu nur sagen herzlichen Dank liebe Katja!!!
Sophia hat sich sehr über die Karten gefreut
und jeder der bei uns rein kommt kann sie aufgereiht sehen.

Kommentare:

Lunacy hat gesagt…

Das ist ja wirklich eine total süße Idee :)

Felix bekommt auch öfters Post von einer Freundin aus Hamburg (Sticker oder "Tattoos") und freut sich immer total.

Herzliche Grüße

Mel

Melly hat gesagt…

Das ist ja wirklich richtig schön :-))) Na da hat sich die kleine Maus bestimmt gefreut :-)

glg

melly

Happy-Sonne hat gesagt…

Guten Morgen liebe Barbara
Das ist ja wirklich eine tolle Idee! Sieht super aus.
Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst.
Herzlichst Yvonne

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ jöö, isch das härzig, i cha dim Töchterli so guet nah füehle, äs git doch würkli nüt schöners als so persönlichi Post ds übercho. Mir geit immer genau glych♥

Monica hat gesagt…

Liebe Barbara

Das ist aber eine liebe Freundin die sich so viel Mühe macht und Deiner Tochter so herzige Karten schickt. Ich kenn das nur zu gut mit dem "ich will auch Post bekommen". Mein Sohnemann würde sogar Rechnungen in Kauf nehmen wenn es nur für ihn wäre...! Zum Glück weiss er noch nicht was das heisst wenn die Rechnungen kommen ;-).

Ganz liebe Grüsse

Monica

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Barbara,
ohhhh, so eine herzige Idee! Da wird sich deine Kleine ja stolz wie Otto gefühlt haben- soooo viel Post, ganz für sie alleine!
Ich find's einfach immer so schnusig, wenn sich jemand so viel Mühe macht, um anderen eine Freude zu bereiten! Und solche Menschen gibt es, das habe ich beim Bloggen "gelernt", gaaanz viele auf dieser Welt....Es besteht also noch Hoffnung für diesen, unseren Erdball!! ;oD
Äs scheens Wuchenänd und ganz liebi Griessli,
FraiHummel

mamas kram hat gesagt…

Was für eine liebe Idee!
Die Karten kommen mir bekannt vor ;-)
Liebe Grüsse
Doris